(Auf dem Foto: v.r.n.l. Dr. Mark Gutkin, Judith Neuwald-Tasbach, Isaac Tourgmann, Prof.Dr. Albrecht Geck, Jochen Welt)

  Mit einer Auftaktveranstaltung zum Thema „Erinnerungskultur im 21. Jahrhundert“ hat sich jetzt die „Initiativgruppe Freundeskreis der Jüdischen Gemeinde“ zu Wort gemeldet. Diese fand in gemeinsamer Vorbereitung in den Räumlichkeiten der Jüdischen Gemeinde in Recklinghausen statt. Ausgangspunkt für diese Veranstaltung …

Jüdischer Freundeskreis und Erinnerungskultur Read more »

Olaf Scholz hatte den Satz „You’ll never walk alone“ noch nicht ganz ausgesprochen, da titelte die Welt  “ You’ll never walk alone? Schön wär’s ja, Herr Scholz“. Was war geschehen? Da ist sich unser Bundeskanzler seiner Verantwortung für diejenigen bewusst, …

Opfertagebuch 24.07.2022: You’ll never walk alone? Read more »

KELLEPICS

  Es ist inzwischen 50 Jahre her, dass Willy Brandt für seine Verständigungspoltik mit Osteuropa den Friedensnobelpreis erhielt. Es ging um die einfache Botschaft, dass Kontakte, kulturelle, politische und wirtschaftliche Beziehungen den Frieden sichern können. Mit und durch diese Einsicht …

Als Friedienspolitik noch hoch angesehen war….. Read more »

Wer in der Diplomatie mit Putin einen Erfolg erzielen will, der muss die Narrative kennen, die diesen Mann  emotional steuern. Welche Narrative kennen wir von ihm? Vorgetragen wird das Sicherheitsbedürfnis, die  Befürchtungen um die NATO-Osterweiterung. Und wer in den Archiven …

Alles andere ist Fake – Bei Putin zählt nur sein Macho-Narrativ Read more »

Papst Benedict in besseren Zeiten

      Papst Bendikt XVI (emeritiert) wird durch ein aktuelles Missbrauchsgutachten schwer belastet. Er selbst hat Kenntnis der Vorgänge abgestritten. Wie kann das sein? Das geht nur, wenn man sich selbst als Opfer sieht. Der nachfolgende Artikel hilft den …

Wenn ein emeritierter Papst zum virtuellen Opfer wird Read more »

Wer will schon zum Opfer werden. Dann lieber die Waffen sprechen lassen. (pixabyBild: militärparade Kiew)

Klar ist,  der russische Autokrat Putin hat mit den Angriffen auf den Donbass und  die Okkupation der Krim die Souveränität der Ukraine verletzt und das Völkerrecht gebrochen. Nun versammelt er mit einer gewaltigen Drohkulisse zigtausende Soldaten und militärisches Gerät an …

Opfertagebuch 10.01.22: Trotz Säbelrasseln – Warum Putin sich als Opfer zeigt. Read more »

Australien hat Novak Djokovic die Einreise verweigert. Nun will er gerichtlich gegen den Rauswurf vorgehen. Bild: pixabay

Eigentlich ein normaler Vorgang in diesen Corona-Zeiten: Die jeweiligen Einreiseländer geben Schutzbestimmungen für die Einreise in ihr Land aus. Daran haben sich dann die jeweils Einreisenden zu halten.  Das gilt auch für Australien, das in den vergangenen Monaten durch sehr …

Opfertagebuch 07.01.22: Vater von Djokovic vergleicht Tennisstar mit Jesus Read more »

Wenn ich an Flüchtlinge denke, dann liegt mir der Opferbegriff doch sehr nahe. Da geht es nämlich um Opfer von politischer, religiöser oder sonstiger Verfolgung, um Opfer von Kriegswirren, Hunger- und  Umweltkatastrophen.  Und Opfer aktivieren bei uns nicht ohne Grund …

Opfertagebuch 10.11.2021: Wie man Flüchtlinge gegen Europa in Stellung bringt. Read more »

Wer gestern Abend die Lanz-Sendung gesehen hat der konnte staunen. In der Runde saß eine junge Sozialarbeiterin, Cansin Köktürk, diese präsentierte einen sich offenbar ausbreitenden Freiheitsbegriff. Dabei konnte ich mir nur verwundert die Augen reiben. Nach meiner Wahrnehmung: Es soll …

Deutschland ein Selbstbedienungsladen: Anlieferung, Bezahlung leisten andere. Read more »